GOÄ-Tipps

Unser Wissen beruht auf der Erfahrung und Abstimmung verschiedener Fachabteilungen. Federführend deckt unser internes Gebührenreferat das gesamte Abrechnungs-Know-how ab. Fortbildungen, Arbeitskreise und internes Wissens-Management über Veränderungen und Rechtssprechungen ermöglichen die kontinuierliche Entwicklung im Abrechungsprozess und die Berücksichtigung für Seminarinhalte. Haben Sie Fragen zu einer Abrechnungssituation: Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Lesen Sie unseren aktuellen GOÄ-Tipp:
Impfleistungen in der GOÄ

Abrechnung der Telemedizin im Rahmen der GOÄ

Der Arztbesuch ohne persönlichen Patientenkontakt

Mehr lesen

Unfälle im Homeoffice

Wann greift die gesetzliche Unfallversicherung?

Mehr lesen

Hygienemaßnahmen GOÄ

Abrechnungsempfehlung im Rahmen der Corona-Pandemie

Mehr lesen

Hygienemaßnahmen UV-GOÄ

Abrechnungsempfehlung im Rahmen der Corona-Pandemie

Mehr lesen

Hygienemaßnahmen GOZ

Abrechnungsempfehlung im Rahmen der Corona-Pandemie

Mehr lesen

Hygienemaßnahmen GOP

Abrechnungsempfehlung im Rahmen der Corona-Pandemie

(Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten)

Mehr lesen

Telemedizinisch erbrachte Leistungen

Abrechnungsempfehlung im Rahmen der Corona-Pandemie

Mehr lesen

Längere telefonische Beratung

Abrechnungsempfehlung im Rahmen der Corona-Pandemie

Mehr lesen

Notwendigkeit eines Auslagenbeleges

bei der Auslagenberechnung nach § 10 GOÄ

Mehr lesen

Auslagenberechnung

nach § 10 Abs. 1 GOÄ

Mehr lesen

GOÄ 1: Abrechnungsmöglichkeiten der Beratung

Keine Bindung an einen bestimmten Sachverhalt

Mehr lesen

GOÄ 1 – Ergänzung: Abrechnungsmöglichkeiten der Beratung

Persönlich oder telefonisch – nur einmal im Behandlungsfall berechenbar

Mehr lesen

GOÄ 2: Abrechnung verschiedener Leistungen

Von Blutdruckmessen bis Wiederholungsrezept

Mehr lesen

GOÄ 4: Fremdanamnese und/oder Unterweisung

Die Höhe des Aufwands ist maßgeblich

Mehr lesen

GOÄ 5: Abrechnung der symptombezogenen Untersuchung

Untersuchungen mit einfachen physikalischen Mitteln

Mehr lesen

GOÄ 6 und 7: Organbezogene Untersuchungsleistungen

Urologie und Orthopädie

Mehr lesen

GOÄ 8: Abrechnung des Ganzkörperstatus

Nicht für alle Fachgruppen berechenbar

Mehr lesen

GOÄ 23: Erste Vorsorgeuntersuchung in der Schwangerschaft

Komplexleistung mit einmaliger Berechnung

Mehr lesen

GOÄ 28: Abrechnung der Krebsfrüherkennung eines Mannes

Nebeneinanderberechnung der Nummern 28 und 29 ist möglich

Mehr lesen

GOÄ 29: Abrechnung der Gesundheits-Früherkennung

Untersuchungsumfang und zusätzliche Leistungen

Mehr lesen

GOÄ 30: Homöopathische Erstanamnese

Mit einer Mindestdauer von 60 Minuten

Mehr lesen

GOÄ 33: Strukturierte Schulung einer Einzelperson

Delegation an nichtärztliches Personal möglich?

Mehr lesen

GOÄ 34: Abrechnung der speziellen Beratungsleistung

Feststellung oder erhebliche Verschlimmerung einer Krankheit

Mehr lesen

GOÄ 45 und 46: Zuschlagsregelung Visiten

Mögliche Zuschläge aus Kapitel B V

Mehr lesen

GOÄ 50: Abrechnung von Hausbesuchen

Kombinationen und Ausschlüsse

Mehr lesen

GOÄ 55: Begleitung eines Patienten zur stationären Behandlung

Im Rettungswagen oder eigenem PKW

Mehr lesen

GOÄ 61: Beistand bei der ärztlichen Leistung eines anderen Arztes (Assistenz)

Liquidation durch den Assistenten

Mehr lesen

GOÄ 62: Zuziehung eines Assistenten

Regelungen und Einschränkungen

Mehr lesen

GOÄ 70: Abrechnung des Konsilscheins

Keine analoge Abrechnung neben GOÄ 60 möglich

Mehr lesen

GOÄ 100 – 102: Leichenschau

Die neuen Nummern ab dem 01.01.2020

Mehr lesen

Nachtzuschläge

Mögliche Zuschläge in der GOÄ nach F und G

Mehr lesen

Berechnungsmöglichkeiten des Zuschlags A

für erbrachte Leistungen außerhalb der Sprechstunde

Mehr lesen

Berechnungsmöglichkeiten des Zuschlags H

für Samstage sowie Sonn- und Feiertage

Mehr lesen

Berechnungsmöglichkeiten des Zuschlags E

Dringende Anforderung und unverzügliche Ausführung

Mehr lesen

Kopieren von Unterlagen

Praxiskosten oder Aufwendungsersatz?

Mehr lesen

GOÄ 200: Abrechnung des Wundverbandes

Einfache Verbände

Mehr lesen

GOÄ 204: Abrechnung der Verbände in der GOÄ

Berechnung neben operativen Leistungen möglich

Mehr lesen

GOÄ 210 – 213: Schienenverbände

Unterscheidungen nach Erst- und Wiederanlage sowie nach Größe

Mehr lesen

GOÄ 263: Abrechnung der subkutanen Hyposensibilisierungsbehandlung

Erforderlichen Nachbeobachtung ist immer eingeschlossen

Mehr lesen

GOÄ 269 und 269a: Abrechnung der Akupunktur

Unterscheidung durch Zeitvorgabe

Mehr lesen

GOÄ 300 – 302: Gelenkpunktionen

Unterscheidung: allgemein oder spezifische Gelenke

Mehr lesen

GOÄ 375 – 378: Impfleistungen in der GOÄ

Regelungen und Einschränkungen

Mehr lesen

GOÄ 401 und 405: Zuschläge zu Sonografie-Leistungen

Duplex-Verfahren und CW-Doppler

Mehr lesen

GOÄ 402 und 403: Zuschläge zu Sonografie-Leistungen

Transösophagealer oder transkavitärer

Mehr lesen

GOÄ 404 und 645: Zuschläge zu Sonografie-Leistungen

Ist die Berechnung in gleicher Sitzung problematisch?

Mehr lesen

GOÄ 410 – 420: Abrechnung von Sonografie-Leistungen

Leistungsbeschreibung stellt auf Organe ab

Mehr lesen

GOÄ 422 – 424: Echokardiographien in der GOÄ

Time-Motion-Diagramm, Real-Time-Verfahren oder Doppler-Technik

Mehr lesen

GOÄ 448 und 449: Zuschläge für die postoperative Betreuung

Ambulante Operations- und Anästhesieleistungen

Mehr lesen

GOÄ 5733/5377: Zuschlag für computergesteuerte Analyse

Berechnung neben Ultraschall-Leistungen

Mehr lesen

GOÄ 446 und 447: Zuschläge zu ambulanten Anästhesieleistungen

Berechnung nicht von operativen Leistungen abhängig

Mehr lesen

GOÄ 490 – 491: Abrechnung von Lokalanästhesien in der GOÄ

Ohne festgelegte Regionen

Mehr lesen

GOÄ 267 und 268: Abrechnung der medikamentösen Infiltrationsbehandlung

Unterscheidung nach einer oder mehrerer Körperregionen

Mehr lesen

GOÄ 652: Abrechnung des Belastungs-EKGs

Ausschluss der Nummern 650 – 653

Mehr lesen

GOÄ 657: Vektorkardiographie

Ist die Abrechnung neben dem EKG (GOÄ 651) möglich?

Mehr lesen

GOÄ 659: Abrechnung des Langzeit-EKGs

Untersuchungszeitraum von mindestens 18 Stunden

Mehr lesen

GOÄ 690: Abrechnung der Rektoskopie

Einschluss und zusätzliche Berechnungen

Mehr lesen

GOÄ 682 und 683: Abrechnung der Gastroskopie

Probeexzision und/oder Probepunktion sind fakultativ eingeschlossen

Mehr lesen

GOÄ 764: Verödung von Hämorrhoidalknoten

Ausschließlich einmalige Berechnung "je Sitzung"

Mehr lesen

A618: Berechnung des H2-Atemtests

Keine Leistung der GOÄ

Mehr lesen

Abrechnung des EKGs mit der Apple Watch

EKG-App – zugelassenes Medizinprodukt

Mehr lesen

Abrechnung des Hautkrebsscreenings

Fehlende Komplexleistung und Regelungslücken

Mehr lesen

GOÄ 801: Eingehende psychiatrische Untersuchung

Abrechnung neben GOÄ 3 möglich

Mehr lesen

GOÄ 849: Psychotherapeutische Behandlung

Mindestdauer von 20 Minuten

Mehr lesen

GOÄ 860: Erhebung einer biographischen Anamnese

Bei tiefenpsychologisch fundierter und analytischer Psychotherapie

Mehr lesen

GOÄ 800: Eingehende neurologische Untersuchung

Auch in Kombination mit der Nummer 7 abrechenbar

Mehr lesen

A1006: Weiterführende sonografische Fetaldiagnostik nach Nummer

Untersuchung ist kein Bestandteil der GOÄ

Mehr lesen

GOÄ 2000 – 2005: Wundversorgungen

Versorgung frischer Wunden

Mehr lesen

GOÄ 2403 und 2404: Exzision kleiner und grösserer Geschwülste

Keine Unterscheidung nach Gut- oder Bösartigkeit

Mehr lesen

GOÄ 3306: Abrechnung des chirotherapeutischen Eingriffs

Keine Unterscheidung nach Hals-, Brust-, oder Lendenwirbelsäule

Mehr lesen