GOÄ-Grundlagen – Teil 2/3

Für alle Fachrichtungen
Die Grundlagen-Seminare sind der Einstieg für alle Fachrichtungen in die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). In Teil 2 erläutern wir Begriffe der GOÄ zum besseren Verständnis und gehen auf relevante GOÄ-Nummern des Abschnitts B ein. Die einzelnen Teile sind thematisch in sich abgeschlossen, bauen aber inhaltlich aufeinander auf. Um die GOÄ bestmöglich in der Praxis anwenden zu können, empfehlen wir den Besuch aller drei Seminarteile.

Inhalte im Überblick

  • Behandlungsfall
  • relevante GOÄ-Nummern aus den Bereichen
    • Beratungen
    • Untersuchungen
    • Zuschläge
    • Hausbesuche
Silke Leven
Silke Leven
stv. Teamleiterin Forderungsmanagement
  • Mitarbeiterin der PVS seit 1993
  • bis 1995 Mitarbeiterin der Abteilung Abrechnungsmanagement, danach Wechsel in die Abteilung Forderungsmanagement
  • stv. Teamleiterin der Abteilung Forderungsmanagement in Wuppertal
  • Ausbilderin der Abteilung Forderungsmanagement
  • Referentin für GOÄ-Seminare seit 2009

Seminar-Anmeldung

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder